Mittwoch, 25. Mai 2005

Biometrische Überwachung bei der WM 2006

Schilly plant anlässlich der WM 2006 in Deutschland nicht nur die Stadien sondern auch alle Innenstädte(!) per Videoüberwachung mit Gesichtserkennung zu kontrollieren. Begründung: Erkennung von Hooligans und die immer wieder gern angeführte Terrorabwehr. Damit wäre Deutschland auf einen Schlag Überwachungsweltmeister.
Leider kann man sich wohl nicht damit trösten, dass Schily 2006 nicht mehr Innenminister sein wird. Beckstein wird als sein Nachfolger wahrscheinlich hocherfreut über den großen Erfolg des Systems, gleich alle Kameras über die WM hinaus weiter betreiben...

artikel bei heise

überwindung der postmoderne

freizeitklassenkampf für konsumismus? .................................... dieser diplomblog führt zu einem architekturdiplom und darüber hinaus. untersuchungsgebiet: Lasnamäe, Tallinn, Estland


ENGLISH TRANSLATION

Aktuelle Beiträge

diplompräsentation
werteverfall - 14. Februar, 12:09
"no place to hide" +...
telepolis: Kreditwürdigkeits-Prüfer, Adressverkäufer...
werteverfall - 25. September, 15:49
Crime Prevention Through...
artikel bei telepolis über die Bemühungen,...
werteverfall - 20. August, 12:03
ökonomische entwicklung...
auszug aus Tallinn Development Plan 2001-2005 - richtextfile...
werteverfall - 13. Juli, 16:10
Freibeuterschriften
Die Zerstörung der Kultur des Einzelnen durch...
permb - 6. Juli, 18:03

Suche

 

Archiv

Mai 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
15
16
17
18
19
20
21
22
24
26
27
28
29
 
 
 
 
 
 

fotos Tallinn

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4635 Tagen
Zuletzt aktualisiert:
14. Februar, 12:09

Creative Commons-Lizenzvertrag

Keine Zielgruppe






architektur
berlin
Datensicherheit
definitionsfragen
diplomklasse
erfolgsaussichten
literaturliste
media
paranoia
selbstverstaendnis
stadt
tallinn
technik
test
virtuelle umwelt
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren